Version 1.0.0 Veröffentlichung steht kurz bevor

In ein paar Tagen ist es soweit, der QR-Code-Scanner wird in einer ersten Version erhältlich sein. Diese wird bereits in der Lage sein, QR-Codes in den Formaten Bezahlcode (normale und SEPA-Überweisungen) und das BCD Format vom European Payment Counsil zu lesen und zu verarbeiten.

An der Anleitungsseite wird noch gearbeitet, der Gebrauch sollte sich aber weitestgehend eh von selbst erklären. Über den weiteren Stand der Dinge, werde ich hier berichten. Ich hoffe, das der Scanner dem einem oder andern ein nützliche Hilfe beim Abarbeiten von Rechnungen ist. Nun fehlt nur die flächendeckende Ausgabe von Überweisungsträgern/Rechnungen mit aufgedruckten QR-Code. Also fragt immer fleißig bei euren Rechnungsteller an, damit diese dieses nette Feature auch bereitstellen.

Dieser Beitrag wurde unter QR-Code-Scanner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.