Targo-Bank

Mahoe unterstützt das Abfragen von Kreditkarten-Konten der Targo-Bank. Dabei  werden gebuchte und vorgemerkte Umsätze, sowie neue Banknachrichten abgerufen. Falls gewünscht, können auch die Kontoauszüge herunter geladen und lokal gespeichert werden. Es ersetzt das alte TargoBank Skript.

Da auf der Webseite der TargoBank nur die vorgemerkten Umsätze erscheinen, liest das Skript zusätzlich die vorhandenen PDF Abrechnungen ein. Aus diesen werden dann die gebuchten Umsätze ermittelt und in Hibiscus übertragen. In Hibiscus selbst werden die Umsätze ebenfalls zwischen vorgemerkt und gebucht unterschieden.

Konfiguration/Einstellungen

Kontoanlageassistent

Zur einfachen Erstellung eines Kreditkartenkontes kann der Anlageassistent benutzt werden. Er erfragt alle relevanten Informationen und erstellt damit ein neues Konto in Hibiscus. Es wird empfohlen, den Assistenten zum erstellen eines Kontos zu benutzten.

Die Eingabefelder haben folgende Bedeutung:

Feld Hibicus-Feld Bedeutung  Optional
 Kontoinhaber Kontoinhaber Kontoinhaber, freier Text  ja
 Beschreibung Beschreibung des Kontos Beschreibung, freier Text ja
 Kommentar Notizen Sollte nicht ausgefüllt werden, da dort später Kontoinformationen eingetragen werden.  ja
 Kartennummer Kartennummer (Synchronisierungsoptionen) Die Kreditkartennummer. Sie kann mit oder ohne Leerzeichen eingegeben werden.  nein
 Kartenbezeichnung Anbieter (Synchronisierungsoptionen) Die genaue Bezeichnung der Karte, wie sie auch auf der Webseite angezeigt wird. Bitte auf Groß-/Kleinschreibung, sowie Leerzeichen achten nein
 Kundenkennung Kundenkennung Das Online-Banking Login  nein
Kontoauszüge speichern PDF speichern (Synchronisierungsoptionen) Bitte auswählen, falls die Kontoauszüge gespeichert werden sollen. nein
Speicherpfad Speicherpfad (Synchronisierungsoptionen) Der Ordner, in dem die Kontoauszüge gespeichert werden sollen. ja

Anlageassisten der TargoBank

 

Manuelle Kontoerstellung

Um  ein Konto manuell zu erstellen muss zuerst ein neues Konto in Hibiscus angelegt werden. Dazu einfach die Kontoübersicht durch Auswahl von Hibiscus-Konto aus dem linken Baum öffnen. In der Übersicht befinden sich unten ein Button zum Anlegen eines neuen manuellen Kontos. In dem neuen Fenster in dem Reiter Eigenschaften die entsprechenden Angaben für die Bezeichnung des Kontos sowie die Kontoart (muss Kreditkartenkonto sein) und den Kontoinhaber eintragen.

Unter dem Reiter Zugangsdaten müssen die Angeben zu folgende Angaben eingetragen werden:

Kundenkennung Die Kundenkennung der Website (Login)
Kontonummer 5055000090 (Dummy Kontonummer für Kreditkarten
Bankleitzahl 30020900
Unterkontonummer leer
Zugangsweg Mahoe
IBAN DE15 3002 0900 5055 0000 90
BIC CMCIDEDDXXX
Offline-Konto Nicht ausgewählt

Nun müssen noch die Synchronisierungsoptionen wie im folgende Kapitel beschrieben, eingestellt werden.

Synchronisierungsoptionen

In den Synchronisierungsoptionen sollte nur die Optionen Saldo abrufen und Umsätze abrufen ausgewählt sein.

Synchronisierungsoptionen

Synchronisierungsoptionen (ohne Kartenkonto)

Darüber hinaus muss in Bereich Erweiterte Einstellungen das Kartenkonto (Login der Webseite), die Kartennummer und die genaue Bezeichnung im Feld Anbieter eingetragen werden.

Wird im Feld PDF speichern das Schlüsselwort  JA eingetragen, werden bei der Synchronisation auch die Kontoauszüge herunter geladen und in dem Oder gespeichert, der im Feld Speicherpfad angegeben ist.

 

Nun können die Kreditkartenumsätze über den Button [Saldo und Umsätze abrufen] von der Bank abgerufen werden.