Plugin Installation

Repository einrichten

Seit einiger Zeit bitte Jameica eine sehr komfortable Möglichkeit Plugins über Online-Repositories zu installieren. Dazu muss zuerst das Plugin Repository eingerichtet werden.

Das geht ganz einfach indem man die Einstellungen via Datei – Einstellungen öffnet. Dann wählt man den Reiter Updates und dort Neues Repository hinzufügen aus. In den Dialog wird die URL https://repository.frankmuenster.de eingetragen und bestätigt die Eingabe mit OK. Danach sollte das Repository in der Liste auftauchen.

Liste der konfigurierten Online-Repositories

Liste der konfigurierten Online-Repositories

Plugin installieren

Um nun ein Plugin aus dem Repository zu installieren öffnet man zuerst die Repository-Ansicht (Datei-Plugins online suchen) und wählt das oben angelegt Repository aus.

Plugin Repository

Plugin Repository

Es enthält alle meine Jameica Pugins. Nun muss man nur das gewünschte Plugin auswählen und mit Herunterladen und installieren… die Installation starten. Alternativ kann man auch das Kontextmenü mittels der rechten Maustaste öffnen und die Installation von dort starten. Noch schneller geht es einfach per Doppelklick.

Zum Abschluss der Installation muss Jameica neu gestartet werden. Nachdem Neustart wird das Plugin automatisch mit geladen.

Selenium/Firefox geckodriver installieren(nur notwendig für BOS, Santander und Targo Bank)

Seit der Version 2.4.0 werden fast alle Banken über Selenium und Firefox abgefragt. Dazu wird natürlich erstmal der Webbrowser Firefox und ein sogenannter GeckoDriver benötigt. Damit Mahoe den GeckoDriver später auch benutzten kann, muss dieser zuerst installiert und dann in den Einstellungen konfiguriert werden.

Die Installation kann entweder über das entsprechende Plugin von Der Richter erfolgen (nicht getestet) oder aber man lädt sich den entsprechenden GeckoDriver direkt von der Entwicklerseite herunter (https://github.com/mozilla/geckodriver). Letzteres hat den Vorteil, dass man sich die passende Version (OS, 32/64bit, etc.) auswählen kann.

Nun muss Mahoe noch mitgeteilt werden, wo der GeckoDriver gespeichert wurde. Das kann bequem unter Mahoe-Einstellungen-Allgemein(Tab) erledigt werden.

Mit dem Button wird ein Dateiauswahlfenster angezeigt mit dem man die geckodriver(.exe) suchen und auswählen kann. Bitte darauf achten, den kompletten Namen, als Ordner- und Dateinamen, und nicht nur den Ordner auszuwählen.

SSL Informationen

Das Repository kann gesichert über https erreicht werden. Das Zertifikat ist von Let’s Encrypt ausgestellt und wird alle 3 Monate aktualisiert. Ich versuche hier immer den aktuellsten Finger-Print zu haben, kann das aber auch schon mal vergessen.

Die Plugins sind mit einem sogenanntem Self-Sign-Certificate signiert. Die Gültigkeit beträgt hier 3 Jahre. Das aktuelle ist gerade neu ausgestellt worden und ist somit bis Dezember 2020 gültig.

Finger-Prints

Repository Fingerprints (Let’s Encrypt)
SHA256:
6C:CB:81:89:26:88:0F:11:EF:08:38:9D:C5:49:85:F0:
6C:FE:82:B1:19:C2:0A:85:67:C7:61:61:29:3E:48:94

SHA1:
10:01:04:9B:E6:A0:C0:BF:5C:4F:AC:2A:8B:8E:62:A8:55:C9:58:9B
Plugins
SHA256:
06:2A:9F:10:3E:09:B4:20:22:72:0A:FD:44:8C:A8:D0:
84:16:BC:0B:43:4B:C0:DD:88:E5:C5:B6:99:A5:69:B7

SHA1:
C8:46:A0:2C:87:25:D4:78:B7:9A:C0:DF:0A:4F:1D:BB:6B:E0:53:58