Einstellung Support für Valovis/Targo Bank Skript

Die Valovis Kreditkarten wurden von der Targo-Bank übernommen. Dementsprechend wäre eine Anpassung an die neue Oberfläche der Targo-Bank nötig. Das würde ich sehr gerne machen. Nur leider werden auf dem Onlienauftritt der Targo-Bank nur die Umsatzdaten seit der letzten Kreditkartenabrechnungen angezeigt. Ältere Umsatzdaten findet man nur in dem PDF-Abrechnungen.

Ein Anfrage bei der Bank,  ob es geplant ist, auch ältere Umsatzdaten anzuzeigen, wurde freundlich und schnell, allerdings negativ beantwortet:

“Eine Änderung der Darstellung im Online-Banking ist nicht geplant.”

Da man so immer am richtigen Tag die Umsatzdaten synchronisieren müsste, um auch alle Daten zu erfassen, macht ein Skript für Hibiscus keinen Sinn.

Falls die Targo-Bank in Zukunft die Umsatzdaten für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten anzeigt, werde ich das Skript wieder erstellen.

Dieser Beitrag wurde unter Valovis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Einstellung Support für Valovis/Targo Bank Skript

  1. Wenn mir jemand einen Zugang bereit stellen würde (wie auch bei der Barclaycard oder der Advanzia Bank) dann würde ich das ganze wie bei diesen beiden auch incl. dem PDF-Abruf und Auswertung umsetzen um einen Lückenlosen Abruf zu gewährleisten.
    Natürlich mit allen Features die man von mir kennt …

    Gruß

    Sebastian

    • Frank sagt:

      Hallo Sebastian,
      wie du auch, bin ich zur Zeit ziemlich beschäftigt und renne nicht gleich jedem Kommentar hinterher. Für deine Skripte gab es ja auch lange Zeit nur die Info, das an was neuem gebastelt wird. Aber nun zum Thema:
      Zum einen gibt es ein grundsätzliches Problem mit dem Abruf, nämlich dass die Umsätze nur online zur Verfügung stehen, solange der Kontoauszug nicht erstellt ist. Danach sind sie nicht mehr sichtbar, also von einem Screen-Scrabing Skript auch nicht mehr lesbar. Die PDF-Dateien selbst sind auch nicht sonderlich gut strukturiert, so dass ein auslesen der PDF-Kontoauszüge auch nicht möglich ist. Dieses Problem führt dazu, das mit Sicherheit früher oder später einzelne Umsätze fehlen werden.
      Trotzdem habe ich mich entschieden, das Skript doch weiter zu unterstützen, hauptsächlich wegen des PDS-Downloads, der dann natürlich auch wieder enthalten sein wird. Ich kann allerdings noch nicht sagen, wann es soweit sein wird, da ich zuerst noch ein anderes Projekt beenden möchte.
      Grüße,
      Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.