Schwäbisch Hall: Leider schon ein Update am 2.ten Tag

Die neue Webseite bringt mit allerhand Javascript und Ajax jede Menge Ladezeit mit sich, die von der Software, die wir einsetzen, um den Webbrowser zu simulieren, nicht ganz so gut unterstützt wird. Die Software wird genauso wie Skript-Plugins von Freiwilligen gepflegt und da braucht es halt etwas länger, dafür ist es ja auch kostenlos…

Nun, jedenfalls führten die längeren Ladezeiten dazu, das mein Skript zu früh mit der Datenabfrage angefangen hat und deshalb mal alles ging und mal nicht. Nun habe ich etwas mehr Intelligenz hineingesteckt und überwache, wie viele Javascripte noch geladen werden müssen. Damit sollte das Problem nun eigentlich gelöst sein.

ACHTUNG:

Beim ersten Abruf kann es zu Doppelbuchungen kommen, da sich der Buchungstext geändert hat. Damit kann das Skript nicht mehr entscheiden, ob es eine neue Buchung ist, oder eine doppelte. Deshalb bitte nach allen Abrufen innerhalb des ersten Monates (das ist der Zeitraum, der noch vor das letzte Abrufdatum synchronisiert wird) die Umsatzliste immer auf Doppelbuchungen überprüfen.

 

Installation, wie gewohnt, über das Online-Update oder als Download.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.