Erstes Update für die Targo Bank 1.0.1

In dem ersten Update werden zwei Probleme behoben. Zum einem gab es Kreditkartennummern, deren letzte 10 Ziffern nicht als Kontonummer verwendet werden konnten. Für diese Karten konnte das Skript bis jetzt nicht verwendet werden. Die neue Version kommt nun ohne “Kontonummer” aus. Alle Informationen werden aus dem IBAN Feld bezogen. Hibiscus erwartet aber eine ‘gültige’ Kontonummer. Deshalb wird das Feld nun standardmäßig mit 9900000000 belegt, einer Test-Kontonummer.

Die zweite Änderung behebt eine kleine Unschönheit. Gab es mehrere Umsätze an einem Tag, so wurde die Zwischensummen in der falschen Reihenfolge angezeigt. Dies ist nun auch behoben und die Zwischensummen erscheinen in der richtigen Reihenfolge.

Dieser Beitrag wurde unter Targo-Bank veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.